Lamm

Lammfleisch, Hammelfleisch und Schaffleisch bezeichnet das Fleisch von Schafen. Die unterschiedlichen Bezeichnungen kennzeichnen das Alter: Lammfleisch stammt von Tieren, die jünger sind als ein Jahr, Hammelfleisch von solchen, die jünger sind als zwei Jahre, Schaffleisch von mindestens zwei Jahre alten Tieren.

Wie alle anderen tierischen Lebensmittel liefert auch Lammfleisch hochwertiges Eiweiß. Dabei ist es eine exzellente Quelle für alle B-Vitamine, vor allem Vitamin B12, das in pflanzlichen Lebensmitteln nicht vorhanden ist. Zugegeben, der Geschmack von Lammfleisch ist nicht jedermanns Sache. Als Lammfleisch wird das Fleisch von sehr jungen Schafen bezeichnet. Es ist im Vergleich zu Hammel- oder Schaffleisch aber sehr mild. Dennoch hat es einen Eigengeschmack, den nicht jeder mag. Dieser hat auch nichts mit der Qualität des Fleisches zu tun, sondern hängt in seiner Intensität vom Alter des Tieres bei der Schlachtung ab.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen